Die Band

 
Im Januar 2018 erfüllt sich ein sympathischer Haufen Musikerfreunde aus dem oberpfälzischen Schierling, 30 km südlich von Regensburg, einen musikalischen Traum  und gründet die Countryband „Boots n‘ Pickups.“
Jeder der fünf Musiker bringt eine jahrelange musikalische Erfahrung in diversen Bands mit, ob Oldie-, Rock- oder Partyband, sie alle eint jedoch die große Liebe zu guter, handgemachter Countrymusik. Den Spirit des wilden (musikalischen) Westens bringen „Boots n´ Pickups“   ausdrucksstark zur Geltung mit gezerrten E-Gitarren, warmen Akustiksounds, stampfenden Bässen und Shuffle-Drums.

Den prägnanten Sound der Band prägen vor allem aber die markanten Stimmen von Raymond „Ray“ Langmantl und Bianca „Bibi“ Frömel, stets begleitet und untermalt von drei- bis vierstimmigem Backgroundgesang. Die Begeisterung für Country spiegelt sich in der Auswahl ihrer Lieder wieder, von Klassikern wie Hank Williams, über Legenden wie Johnny Cash, Alan Jackson, Toby Keith bis hin zu modernem Countryrock á la Sheryl Crow oder Keith Urban.

Die Musik von „Boots n´ Pickups“ hat ihren eigenen unverkennbaren Charakter.
Mal mitreißend, mal sanft und melancholisch, doch immer mit dem Touch des alten und neuen amerikanischen Westen.


Die Musiker 


RAY / Leadvocals, Guitars, Bass

DIE Stimme der Band, so mächtig und voluminös, von der so mancher meinte, Elvis sei wiedergekehrt...
Ray ist Leadsänger und Gitarrist und stets auf der Suche nach der perfekten Gitarre, was regelmäßig einen fröhlichen
Wechsel diverser Saiteninstrumente zur Folge hat. Ray macht (übrigens mit Drummer Alex) seit über 30 Jahren  Musik,
ist Gründungsmitglied der Band und beschäftigt sich in letzter Zeit häufiger mit der  philosophischen Frage, ob  Cowboys 
Brille tragen dürfen.

 

ALEX / Drums, Background vocals

Alex, der Drummer, mit Ray seit über 30 Jahren befreundet und ebenso lange mit ihm als Musiker unterwegs. Alex ist gnadenlos ehrlich und direkt, seine Ausbrüche  überschäumender Begeisterung und kochender Wut sind legendär. Alex ist ebenfalls  Gründungsmitglied,  glühendster Elvis-Fan und kann dessen Hawaii-Show 1973 quasi minütlich mitsingen.

 

 

PATRICIA / Bass, Piano, Background vocals

Ursprünglich vom Piano kommend, spielt Patricia seit nunmehr 7 Jahren mit großer Begeisterung den Bass und freut sich noch immer über jedes gelungene Grollen ihres Lieblingsinstrumentes.  Als Chefin diverser Chöre brachte sie vor zwei Jahren  neben jeder Menge Erfahrung im mehrstimmigen Gesang außerdem  Leadsängerin Bibi mit, was sie noch immer als eine der besten Ideen ihres Lebens betrachtet. Mit dieser teilt sie neben der Leidenschaft für Countrymusik auch die Liebe zu gutem Whiskey und Cowboystiefeln.



 BIBI / Leadvocals, Akustik Guitar

Als glühender Countryfan haute es Bibi fast aus den Stiefeln, als sie zur Gründungszeit vor zwei Jahren von Patricia aus dem Chor in die Countryband gerufen wurde. Dort zeigt sie seither, was eine ambitionierte Sängerin mit Ausnahmestimme so alles raushauen kann: Offene Münder und Gänsehaut garantiert! Gitarre spielt sie auch und wenn es nach Bernd ginge, sollte sie am besten noch zwei , drei weitere Instrumente beherrschen.   Als jüngstes Bandmitglied drückt sie den Altersdurchschnitt erheblich und wird nicht nur deswegen vom Rest der Band innigst geliebt.



BERND / Guitars, Steel Guitar, Banjo, Background vocals

"Welches Instrument spielt dieser Mensch eigentlich NICHT?!"

Bernd ist das Phänomen der Band, als letztes Mitglied fast zufällig über die Band gestolpert, sorgt er mit einer gelungenen Mischung aus Genialität, Musikalität und dem ihm eigenen Chaos für ordentlich Stimmung in der Truppe. Für  ihn als langjähriger erfahrener Profimusiker erfüllte sich damit ein lange gehegter Traum von einer eigenen Countryband.
Das hat er nun davon .